convexis

Wir sind Ihr Partner

Software- und Elektronikentwicklung aus einer Hand

Header

Aktuelles

Convexis auf der embedded world 2013

Convexis auf der embedded world 2013: Stand 5-412
26.–28. Februar 2013

Sie suchen einen Elektronikentwickler? Dann kommen Sie in Nürnberg auf der embedded world zum Stand 5-412 und lernen Sie uns kennen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Convexis ist angekommen

Neuer Standort im Technologiepark Tübingen-Reutlingen
Neues Gebäude im Technologiepark Tübingen-Reutlingen

Nach Fertigstellung des neuen Gebäudes sind wir nun endgültig umgezogen und möchten Sie herzlich Willkommen heißen.

Jeder Kunde ist ausdrücklich ein­geladen uns in unseren neuen Räum­lichkeiten zu besuchen.

Wir freuen uns auf Sie.

Neues Bürogebäude in der Bauphase

Computergeneriertes Bild des Gebäudes
Computergeneriertes Bild des Gebäudes

Das neue Gebäude, welches wir im Juli 2012 beziehen werden, befindet sich derzeit in der Rohbauphase. Bisher sind alle Arbeiten im Zeitplan, sodass die Einrichtung der künftigen Flächen tatsächlich diesen Sommer erfolgen wird. Die Anschrift wird sich lediglich in der Hausnummer ändern: In naher Zukunft finden Sie uns in der Gerhard-Kindler-Straße 3.

Neues Rechenzentrum in Betrieb genommen

10 GBit-Glasfaseranbindung
10 GBit-Glasfaseranbindung zwischen den Rechenknoten

Unser neues Rechenzentrum ist auf zwei redundante, räumlich getrennte Knoten auf­geteilt, welche über eine 10 GBit-Glas­faser­leitung mit­einander verbunden sind. Beide Knoten haben verschiedene Internet­anbindungen, sodass selbst der Totalausfall eines Knotens von außen nicht sichtbar ist. Unsere Batteriepuffer sind in der Lage beide Knoten sechs Stunden ohne Netzstrom zu betreiben – aus­reichend Zeit, die Diesel­generatoren in Betrieb zu nehmen.

Convexis ist umgezogen

Neuer Standort im Technologiepark Tübingen-Reutlingen
Neuer Standort im Technologiepark Tübingen-Reutlingen

Mitte Dezember haben wir unsere neuen Räume im Technologiepark Tübingen-Reutlingen bezogen. Hinzu kommt das neue Rechenzentrum, welches auf zwei Standorte verteilt und vollkommen redundant ausgelegt ist.